Hier gibt es drei Möglichkeiten.

  1. Die Schüler erstellen Ihren Account selbst: Im Folgenden erhalten Sie eine Anleitung, die Sie den Schülern ausdrucken können:

Gehe auf www.binogi.de und klicke oben rechts auf den Button “Registrieren”

Wähle zunächst, ob du dich mit einem Passwort oder mit einem Google Konto anmelden möchtest. Wir empfehlen hier, ein neues Passwort anzulegen.

Fülle im Anschluss die Nachfolgenden Felder aus und wähle ein Passwort, welches du dir leicht merken kannst. Stimme nun der Datenschutzerklärung und den Nutzungsbedingungen zu und klicke anschließend auf "Weiter".

Wähle jetzt deine Schule aus (Binogi Oberschule ist hier nur ein Beispiel). Im Anschluss erscheint ein neues Feld, in dem du deine Klasse auswählen kannst. Wenn sie noch nicht dabei steht, kannst du an dieser Stelle eine neue Klasse erstellen.

Jetzt ist alles fertig und du kannst die Registrierung abschließen. Klicke hierfür auf den entsprechenden Button. Dann erhältst du noch eine E-Mail, in der wir dich bitten, deine E-Mailadresse zu bestätigen, indem du den dort angegebenen Link anklickst. 

Dein Lehrer muss dich jetzt noch an deiner Schule akzeptieren.

2. Sie erstellen die Schüleraccounts

Gehen Sie dafür in Ihren Lehrerbereich und klicken auf den Menüpunkt Schüler:

Klicken Sie nun auf “Schüler hinzufügen” oben links, direkt unter der Menüleiste und füllen Sie im Anschluss alle angezeigten Felder aus.

Notieren Sie sich das Passwort für jeden Schüler gut (!!) und klicken Sie am Ende auf Speichern.

3. Wir erstellen die Schüleraccounts für Sie:

Das geschieht mithilfe eines externen Datenuploads. Sie erhalten einen Upload-link sowie eine Tabelle von uns, welche Sie ausgefüllt hochladen müssen. Danach können wir die Accounts automatisch generieren.

Wenden Sie sich für diese Möglichkeit einfach an unseren Support.

War diese Antwort hilfreich für dich?